Parapölt

temporäre Überdachung für das Höfefest,
St.Pölten, 2006 + 2007

Projektdaten

Team

Wolfgang Obermair, Paul Hebenstreit

Ein Dach für die Rathausgasse: Zwei sich überlappende Segel, die auf dem gleichen Image basieren, das aber in verschiedenen Transparenzen ausgeführt wurde, schaffen einen Basar-artigen Raum als Wetterschutz.

Eine Wetterstation misst die Windgeschwindigkeit. Ist der Wind stärker als 30 km/h, ertönt ein Donnergrollen und der Parapölt wird eingezogen.